Klärung und Beratung für Familiensysteme


  • Hier haben Sie die Möglichkeit in einem Beratungsgespräch oder auch längerfristig familiäre Anliegen klarungundberatung
    zu klären und/oder zu unterstützen.
    Mögliche Themen können sein:

• Klärung familiärer oder persönlicher Hintergründe in schwierigeren Lebens- und Entwicklungsphasen

• körperliche, geistige und seelische Unterstützung in diesen Phasen für alle Familienmitglieder
• Auswirkungen des Schwangerschafts- und Geburtsverlaufes auf das  kommende Leben eines Kindes
• Kontaktaufnahme zum ungeborenen Kind
• Beratung in lebenspraktischen Bereichen
• Unterstützung und Förderung des Wohlbefindens während der Schwangerschaft
• Gestaltung der individuellen „Lebens-Räume“
• Unterstützung und Begleitung bei der Suche nach hilfreichen Institutionen und Einrichtungen
• spirituelle Bedeutung von Elternschaft

Siehe auch unter Seminare das Angebot „Familien- und Systemaufstellungen“

 

Pränatale Anamnese

 

Unsere vorgeburtliche Erfahrung ist wahrscheinlich die prägendste anamnesein unserem Leben und hat ganz enorme Auswirkungen auf unser Aktivitätsmuster, wie wir mit anderen Menschen  Beziehungen leben und wie wir mit Stress und Konflikten umgehen.


Viele hinderliche Glaubens- und Gedankenmuster nehmen wir aus dieser Zeit mit.


Immer, wenn wir in Situationen „über reagieren“ kann das ein Hinweis auf eine traumatische Erfahrung aus der vorgeburtlichen oder frühkindlichen Zeit sein.


Ich habe für meine Praxis einen pränatalen (vorgeburtlichen) Anamnesebogen erstellt, durch den es, gemeinsam mit dem Patienten, möglich ist, hinderliche Muster zu erkennen und zu bearbeiten.


Durch diese Methode werden die „Programmierungen“ aus unserem Unterbewusstsein in unser Bewusstsein transportiert und können dort gelöst werden.


Durch das Erkennen der Zusammenhänge ist der erste Schritt zur Veränderung gemacht.


Nicht nur für jeden von uns, sondern besonders für unsere Kinder ist dies hilfreich, weil wir sie besser verstehen und den Sinn ihres Verhaltens erkennen können.


Eltern haben durch die pränatale Anamnese nachfolgend die Möglichkeit, ihre Kinder, durch ganz individuell auf ihr Kind abgestimmte Behandlungsmethoden, optimal zu unterstützen.

 

Metamorphische Methode

 

Die Metamorphische Methode, ursprünglich auch pränatale Therapie genannt, wurde von Robert St. Johnmetha aus der Fußreflexzonentherapie entwickelt.

Hier werden bestimmte Zonen an den Füßen, den Händen und am Kopf behandelt, wobei die Grundhaltung des Therapeuten eine entscheidende Rolle spielt: „jeder Mensch ist vollkommen, so wie er ist!“

Es wird anerkannt, was ist und kein willentlicher Einfluss auf den Prozess der Transformation (Veränderung) genommen – es geschieht nur das, was geschehen darf!

Besonders geeignet ist die Methode für Schwangere und Kinder, um frühzeitige Verhaltensfixierungen aufzulösen, aber auch für jeden, der in seinem Leben das Gefühl von Stagnation hat.

(Wiederholungen können sinnvoll sein; Dauer: 1 Stunde)

Reset-Kieferbalance

 

Unser Kiefergelenk beeinflusst unseren gesamten Körper, inklusive des Skeletts, reset
der Muskeln und des Nervensystems.


Durch gezielte Stimulation bestimmter Muskeln und Gelenke am Kopf, im Gesicht und im Kieferbereich wird der gesamte Kiefer wieder ausbalanciert.


Diese Behandlung zeigt Wirkung bei Kiefergeräuschen, nächtlichem Zähneknirschen, Ohrgeräuschen, Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich, Kopfschmerzen, Rückenbeschwerden usw.


RESET wirkt auch unterstützend bei zahnärztlichen Behandlungen.

(mehrere Behandlungsfolgen sind zu empfehlen; Dauer: ca 1 Stunde)

Rückführungen

 


Anfangs wird gemeinsam mit dem Patienten das Thema herausgearbeitet zu dem die Rückführung rueckfuehrungen
gemacht werden soll.


Dann wird der Patient durch eine leichte Meditation in Situationen geführt, in denen der Konflikt mit der aktuellen Thematik besteht.


Anhand der Situationen werden die einschränkenden Glaubensmuster erfasst und am Ende der Sitzung zur Transformation freigegeben.


Manchmal liegt der Ursprung der Konflikte in vorherigen Inkarnationen.


Es spielt keine Rolle, ob jemand an Wiedergeburt glaubt oder nicht.


Ich arbeite nur mit den „Bildern“, die in der Sitzung bei dem Klienten auftauchen, die dann analysiert/„übersetzt“ werden.


Die Erfahrung zeigt, dass mehrere Sitzungen zu einem Thema nötig sind.

(Dauer: 2 bis 2½  Stunden)

Aura-Reinigung und –Behandlung

 

Die Aura gehört zu unserem feinstofflichen Körper und speichert unsere ganzen Erfahrungen, Gedanken und Gefühle.Aura Bild 2


Durch eine Aura-Behandlung ist es mir möglich das Energiefeld=Aura eines Patienten zu reinigen,
Blockaden, Verletzungen und Krankheitsursachen zu erkennen und zu beeinflussen, bzw. aufzulösen.


Diese Behandlung eignet sich hervorragend bei starker psychischer Belastung, bei  Ängsten, zur Vorbehandlung anderer Therapien und nach Operationen.

(Dauer: ca 1 Stunde)

Chakren-Behandlung

 

Das Wissen um die Chakren ist ungefähr 5000 Jahre alt und hat seinen Ursprung in Indien.chakren


Die Chakren gehören zu unserem feinstofflichen Körper, über die wir unter anderem unsere „Lebensenergie“ aufnehmen.

Bestehen in diesem Bereich Disharmonien und Blockaden, hat das Auswirkungen auf unser körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden.

Bei dieser Behandlung wird eine Chakra-Diagnose erstellt und anschließend werden die entsprechenden Chakren wieder ins Gleichgewicht gebracht.


Sie bekommen Anregungen, wie Sie selbst zu Hause ihre Chakren weiter unterstützen können.

(Dauer ca 1 ½ Stunden)

Bachblüten-Therapie

 

Die Bachblüten-Therapie ist ein naturheilkundliches Verfahren und wurde von dem englischen Arzt bachblueten
und Homöopathen Dr. Edward Bach (1886 – 1936) begründet und nach ihm benannt.


Die homöopathischen Schwingungen der Bachblüten helfen unverarbeitete Themen in unser Bewusstsein zu transportieren und zu lösen.


Sie wirken regulierend auf unser gesamtes Körper- und Energiesystem.


Besonders Kinder und auch Tiere sind für die Bachblüten-Therapie empfänglich.


In einem Beratungsgespräch wird gemeinsam mit dem Patienten die derzeitige Lebenssituation geklärt und die entsprechende Bachblütenmischung herausgearbeitet.

(Dauer ca 1 ½  Stunden)

Mentalheilung

 

Unter Mentalheilung versteht man das Erkennen und Auflösen beziehungsweise das Um-programmieren mentalheilung
von negativen und destruktiven Glaubensmustern.


Hier biete ich zwei verschiedene Behandlungsmethoden an, um mit dem Patienten an einer für ihn aktuellen, Thematik zu arbeiten, wie z. B. Geldsorgen, Partnerschaft, fehlende Anerkennung usw.


1. Reiki-Mentalheilung
Gemeinsam mit dem Patienten werden einschränkende Glaubensmuster anhand der aktuellen Thematik herausgearbeitet, die in ihrer positiven Umkehrung oder Abänderung mit der Reiki- Mentalheilung in das System des Patienten wieder eingegeben werden.

Wiederholungen der Mentalbehandlung in wöchentlichen Abständen festigen die neuen Gedankenmuster.

2. Gedankenheilung durch Rückführung
Hier wird der Patient durch eine leichte Meditation in Situationen geführt, in denen ein Konflikt mit der aktuellen Thematik besteht.

Anhand der Situationen werden die einschränkenden Glaubensmuster erfasst und am Ende der Sitzung zur Transformation freigegeben.

Manchmal liegt der Ursprung der Glaubenssätze in vorhergegangenen Inkarnationen und es sind mehrere Sitzungen zu einem Thema nötig.


(Dauer je nach Methode: 1  bis 2 ½  Stunden)

Reiki-Behandlung

 

Reiki gehört zu den natürlichen Heilmethoden.Reki 1


Während einer Behandlung wird mit den Händen Reiki oder auch universelle Lebensenergie in den Körper des Patienten übertragen.


Folgende Wirkungen sind dabei beobachtet worden:

• Reiki fördert Entspannung und Wohlbefinden
• Reiki kräftigt Körper, Geist und Seele
• Reiki harmonisiert den Energiefluss im Körper
• Reiki löst Blockaden
• Reiki unterstützt die Selbstheilungskräfte
• Reiki fördert die Entgiftung des Körpers
• Reiki unterstützt andere Heilmethoden
• Reiki wirkt sich positiv auf die eigene Lebenseinstellung aus und unterstützt die persönliche Entwicklung
• Reiki führt zu Erleichterung in Lebens- und Sterbeprozessen

(Dauer ca 1 - 1 ½ Stunden)   -   Reiki-Seminare - siehe unter Seminare und Workshops

 

 

Magnified Healing®

 

Eine Magnified Healing®-Behandlung ist eine energetische Behandlung und auch hier wird, Magnified Healing
wie bei einer Reiki-Behandlung die Energie mit den Händen auf den Patienten übertragen.


Die Behandlung ist in vier Bereiche gegliedert, die aufeinander aufbauen und einen ganz klaren Ablauf haben:


1. Behandlung des Nervensystems
2. Behandlung des ganzen Körpers und Aufrichtung der Wirbelsäule (Zugang über die Chakren)
3. Karmaheilung
4. Anheben der Energiekörper.

     (Dauer ca 1 Stunde)       

Magnified Healing®-Seminar – siehe unter Seminare und Workshops

Energetische Wohnraumreinigung

 

Eine energetische Wohnraum- oder Hausreinigung kann sinnvoll sein, wenn …reinigung

• Sie nicht mehr gut schlafen
• Sie ständig unausgeglichen und erschöpft sind
• jemand im Haus gestorben ist
• belastende Ereignisse in den Räumen stattgefunden haben
• Sie in ein neues Haus oder eine Wohnung ziehen

Die Reinigung kann auf ganz unterschiedliche Arten erfolgen und wird entsprechend dem, was vorliegt und von mir wahrgenommen wird, ausgeführt.


Reinigungsmethoden sind u. a. energetische Methoden, Räuchern, Reinigungsessenzen und Klang.


Auf Wunsch können auch Tipps zur Stabilisierung der Energie oder zu anderen Veränderungen, die das „Raumklima“ anheben, gegeben werden